Sie sind hier: Startseite Studium Studiengänge M.Sc. Psychologie

M.Sc. Psychologie

Studienverlauf

Der Studienverlaufsplan (M.Sc.) bietet einen Überblick über die Module des M.Sc. Psychologie an der Universität Bonn.

Für Auslandsaufenthalte wird das 4. Fachsemester empfohlen. Genauere Informationen zur Anerkennung und Unterstützung bei der Anpassung des Studienverlaufs erhalten Sie in der Fachstudienberatung.

Regelmäßige Fragen zum Psychotherapeutengesetz:

Der M.Sc. Psychologie ist ein allgemeiner, forschungsorientierter Masterstudiengang, der sehr viele Wahlmöglichkeiten und eine sehr individuelle Profilbildungsmöglichkeit in allen klassischen Methoden-, Grundlagen- und Anwendungsfächern bietet. 
Handelt es sich beim Master of Sciene in Psychologie um einen Psychotherapiemaster oder einen Klinischen Schwerpunktmaster, der kompatibel zum neuen Psychotherapeutengesetz ist? Nein!! (Ein solcher Master wird frühestens ab dem Jahr 2023 in Bonn angeboten.) Berechtigt der Bonner M.Sc. Psychologie zur "alten" Psychotherapeutenausbildung (eine entsprechende Wahl der Fächer sowie einen universitären B.Sc. in Psychologie mit den zur Diplomäquivalenz geforderten Fächern jeweils vorausgesetzt)? Grundsätzlich ja, viele unserer Studierenden haben diesen Weg in den letzten Jahren erfolgreich eingeschlagen.  

Praktikum

Praktikumsbeauftragter

Praktikumsbeauftragter für den Masterstudiengang Psychologie ist Herr M.Sc. Thomas Grünhage ([Email protection active, please enable JavaScript.]).

Dokument zur Anerkennung von Praktika

Bitte lesen Sie sich das Online-Dokument über das Praktikumsmodul zunächst gewissenhaft durch!

Praktikumsbörse der Fachschaft

Auf der Homepage der Fachschaft werden regelmäßig Praktikumsangebote veröffentlicht.

Zulassung zur Ausbildung zum/r Psychologischen Psychotherapeuten/in

Zulassung zur Ausbildung zum/r Psychologischen Psychotherapeuten/in

Nach dem aktuellen Psychotherapeutengesetz ist für die Zulassung zur Ausbildung zum/r psychologischen Psychotherapeuten/in ein Diplomabschluss der Psychologie mit eingeschlossener Prüfung in Klinischer Psychologie vorausgesetzt (§ 5 Abs. 2 Nr. 1: http://www.brd.nrw.de/gesundheit_soziales/LPA-Psychotherapie/pdf-Psychotherapie/Zugangsvoraussetzungen.pdf).

Die Umstellung auf B.Sc. und M.Sc. hat bisher (Stand 03/2019) noch nicht Eingang in die Gesetzestexte gefunden. Daher prüfen die Landesprüfungsämter der jeweiligen Bundesländer, inwiefern die universitären Abschlüsse äquivalent zum früheren Diplomabschluss sind. Bei unseren bisherigen Absolventen und Absolventinnen des M.Sc. Psychologie ist diese Äquivalenzprüfung positiv ausgefallen.

Ausführlichere Informationen finden Sie für NRW auf den Seiten des Landesprüfungsamtes: 

http://www.brd.nrw.de/gesundheit_soziales/LPA-Psychotherapie/index.jsp

Prüfungsordnung und Modulhandbuch

Die Prüfungsordnung kann auf den Seiten der Philosophischen Fakultät eingesehen werden.

Das Modulhandbuch des M.Sc. Psychologie finden sie hier:

Modulhandbuch M.Sc. (Prüfungsordnung 2013)
Modulhandbuch M.Sc. (ab Prüfungsordnung 2018)

Das Modulhandbuch des M.Sc. Psychologie bleibt auch für das kommende Sommersemester 2020 aktuell.

Formulare und Downloads

Wichtige Formulare zu Ihrem Masterstudium finden Sie hier.

Dazu gehören
  • Antrag auf Zulassung zur Masterprüfung
  • Formular zur Anmeldung der Masterarbeit
  • Titelseite der Masterarbeit
  • Antrag auf Verlängerung der Abgabefrist der Masterarbeit
  • Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen
  • diverse Leitfäden (z.B. zur Masterarbeit)
Artikelaktionen